*
Logo Platzhalter
Logo Display

Menu
Kurstermine

Parelli Kurstermine 2017/2018

Hier findest Du alle Parelli Kurse, Veranstaltungen und Workshops für 2017/18 ...>

Header-Slideshow
headertest.png headertest2.jpg headertest3.jpg foto-79.jpg dsc00287.jpg dsc00442.jpg smiling-whitey.JPG neu.jpg img-0474.JPG

Das Kursprogramm 2018 ist online!

Bei den Parelli Kursen in Rosengarten (bei Hamburg), in Hitzacker (Wendland) und in Liebenwalde (bei Berlin) mit mir, stehen Leihpferde zu Verfügung. Frag einfach nach! Die aktuellen Kurstermine findest du bei meinen Terminen.

Ich freue mich auf dich, natürlich auch mit deinem eigenen Pferd!

Mira


***NEU***

Spürbar - Führbar Seminar

Glaubwürdigkeit, Vertrauen, Respekt und Authentizität bilden gemeinsam eine Basis für erfolgreiches Führen. Das Steuerungsinstrument dieser Komponenten ist die Kommunikation, sowohl verbal als auch nonverbal. Dieses Führungskräfteseminar bedient sich dabei der Fähigkeit der Pferde, intuitiv auf die unbewussten Signale der Teilnehmer einzugehen.

Ziel des 2-tägigen Pferdeseminars ist, die eigene Wirkung zu erspüren, Handlungsmuster zu erkennen und sich durch eine kongruente Kommunikation der Komponenten Glaubwürdigkeit, Vertrauen, Respekt und Authentizität gegenüber dem Pferd klar zu positionieren. Das Pferd nimmt dabei die Rolle des Trainers als auch des Gegenspielers ein, dem es überzeugend die Anweisungen aufzuzeigen gilt. Durch diese Herangehensweise gelingt ein Perspektivwechsel, der in die Arbeitswelt übertragen wird.

Eine zertifizierte Parelli Pferdetrainerin und eine hochqualifizierten CORRATIO-Trainerin werden Sie gemeinsam durch das Seminar begleiten. Neben dem hohen Praxisanteil erlernen die Teilnehmer auch einige theoretische Modelle.
Einen zusätzlichen Mehrwert bietet ein persönliches Coaching mit individuellem Feedbackanteil.

Weitere Infos (PDF)


Parelli Level 1 Get Started



Bei diesem drei Stunden Workshop erfährst Du, worum es bei dem Parelli System geht! Du hast die Möglichkeit Fragen zu stellen und wirst selbst Simulationen (ohne Pferd) durchführen! Außerdem werden dir einige Konzepte der 7 Spiele am Pferd gezeigt und erklärt.

Parelli Level 1 Schnupperkurs

Der Schnupperkurs setzt sich zusammen aus Theorie, Simulationen ohne Pferd, und natürlich praktischen Übungen mit dem Pferd. In den zwei Tagen werden die sieben Spiele online (am Boden) durchgenommen. Im Theorie Teil werden allgemeine Dinge über das Pferd besprochen, Konzepte und Anwendung der 7 Spiele, Phasen der Kommunikation, sowie Bedürfnisse des Pferdes. Teilnehmer bekommen einen guten ersten oder zweiten Einblick in die Philosophie von PARELLI natural Horsemanship. Die 7 Spiele werden erst simuliert und dann mit dem Pferd gespielt, nach den zwei Tagen hat der Teilnehmer alle 7 Spiele am Boden praktisch angewendet.

Parelli ist an keine Reitweise gebunden sondern ist für jeden, egal ob Western-Dressur-Spring-Freizeit-oder “noch gar kein Reiter“ geeignet, der mehr über Pferde wissen möchte!

Die Teilnahme mit Hengsten und Jungpferden ist nicht geeignet.


Parelli Level 1 Aufbaukurs


Der Fortsetzungskurs baut auf dem Gelernten des Level 1 Schnupperkurses auf. Neu dazu kommen Übungen die sich mit Satteln, Aufsteigen und den sogenannten Pre-Ride-Checks befassen.
Im Aufbaukurs wird auch geritten, das heißt du benötigst zusätzlich zu deiner Level 1 Schnupperkurs-Ausrüstung auch einen passenden Sattel für Dich und Dein Pferd.

Parelli Level 2 - 4 Kurse


Für alle Parelli Students die bereits etwas weiter im Programm sind bietet Mira Kurse mit verschiedenen Schwerpunkten an:

- Pferde Lesen Kurse (1 & 2)
- Online & Liberty Kurse
- Freestyle & Prep. Finesse Kurse
- Geländekurse & Springworkshops

Bei diesen Kursen ist es egal in welchem Level du dich befindest (alles von Level 2 bis Level 4 ist in Ordnung), denn Mira geht individuell auf den jeweiligen Wissensstand der Teilnehmer ein.


Themenvorschläge für Kurse auf deiner Anlage:

2 Tage Parelli Level 2-4 Kurs, wünsch dir was!

Bei diesem Kurs geht es um deine persönliche Weiterentwicklung im Umgang mit Pferden! Wir beginnen die Kurstage mit einer Theorierunde, bei der du deine individuellen Fragen und Wünsche zu Zielen und Herausforderungen formulieren kannst. Daraus wird gemeinsam der Ablauf und Fokus für den Tag gestaltet.

Die Voraussetzungen sind Kenntnis der 7 Spiele und Grundlagen im Sattel.

Dabei spielt es keine Rolle ob du im Level 2 oder 4 spielst.

Der Unterricht teilt sich in praktische Übungen, Simulationen und Theorie auf,

basierend auf den Grundlagen von natural horsemanship, umgekehrter Psychologie, "Mustern/Pattern" und Horsenality.

Parelli Level 2 - 4 Kurs "Horsenality" Teil 1

Der Teilnehmer wird in diesem Kurs lernen sein Pferd zu lesen. Grundlagen sind die Horsenality Charts von Parelli. Wohin tendiert mein Pferd in verschiedenen Situationen? Es wird gelernt, wie man die Körpersprache seines Pferdes besser lesen kann und natürliche Strategien zum besseren Umgang mit den verschiedenen Horsenalities. Die Pferde werden in verschiedenen Situationen "gelesen“. Der Mensch bekommt Tipps und Anregungen wie er mit seinem Pferd besser kommunizieren und es motivieren kann. In diesem Kurs wird auch ein Teil theoretisch gelehrt, simuliert und praktisch am Pferd angewendet. Der Kurs findet nur am Boden statt. Voraussetzung ist die Kenntnis der 7 Spiele.

Parelli Level 2 - 4 Kurs "Horsenality" Teil 2

Im ersten Horsenality Kurs haben wir gelernt das Pferd zu lesen und beim Spielen am Boden auf die Persönlichkeit des Pferdes zu achten, dazu Strategien der Horsenality entsprechend anzuwenden. Nun nehmen wir bereits gelerntes mit in den Sattel. Dazu wird es Aufwärmphasen und neue Herausforderungen zur Horsenality beim Spielen am Boden geben. Der Schwerpunkt des Kurses ist aber, dass Pferd beim Reiten zu ananlysieren und auch im Sattel die richtigen Strategien, der Horsenality entsprechend, anzuwenden. Du wirst etwas über die Anwendung der Patterns, Passagier Lektion und besonders über die fünf Bereiche der Confidence deines Pferdes lernen.

Parelli Kurs "Freestyle Patterns & Fluidity Strategien auf dem Weg zu Finesse" Level 2-4

Bei diesem Kurs wird geritten, geritten, geritten…..die Impulsionprogramme von Pat Parelli, sind nicht nur super um dem Pferd mit Takt, Losgelassenheit und Anlehnung zu helfen, sondern machen gerade in der Gruppe geritten auch noch Spaß. Egal ob mit Hackamore, Trense, zwei Sticks oder savvy string um den Hals, wir werden an diesem Kurs unserem Pferd helfen sein “go und woah“ auszugleichen. Dabei lernen wir Fluidity Strategien für einen lockeren und unabhängigen Sitz. Der Unterricht besteht aus Theorie, Simulationen ohne Pferd und praktischen Übungen mit dem Pferd. Natürlich wird das Reiten am Boden vorbereitet. In diesem Kurs lernen wir, das Pferd mental, emotional und physisch in einem gesunden Rahmen Freestyle zu reiten.

 

Parelli L2-L4 Kurs "Springen"

Parelli Springkurs”, bei diesem Kurs ist jeder gut aufgehoben, den das Springen fasziniert, interessiert und der Spaß daran hat oder gerne Spaß daran bekommen möchte! Wir werden ganz “Parelli like” mit dem Thema umgehen, jeder auf seinem Niveau! Online oder Freestyle. Wir lernen, dass unser Pferd den Sprung sucht, es seine Idee wird zu springen, in einer guten Impulsion. Selbstbewusstsein fürs Pferd und den Menschen am Sprung, mit Stangen und Cavalettis. Jeder der Im Level 2-­4 spielt ist hier gut aufgehoben! In 2 Tagen mit kleinen und auch großen Sprüngen, wird für eine Menge Abwechslung und Spaß gesorgt! Zuschauer werden in Erklärungen mit einbezogen, Fragen und Antworten werden erörtert. Es kann einen kleine Teil Theorie geben und auch Simulationen.

Themen wie, Liberty, spielen im Gelände etc sind ebenfalls möglich.
Center Rechts

Mira´s Studenten


Studenten und Schüler von Mira stellen sich vor. Hier gehts zu den Erfolgsstories ...»
 



Social Media
Copyright
© Copyright 2013 by Sarah Lutz | www.huf-klang.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail